Lisa Minder

Als Lisa vor etwa 16 Jahren den Lindyhop entdeckte, war dies der Anfang einer grossen Liebe. Nach den ersten Schritten in Bern und Zürich, reiste sie zu vielen internationalen Workshops und Camps. Dabei liess sie sich von vielen verschiedenen Tänzern und Lehrern inspirieren und unterrichten. Lisa fasziniert die Vielseitigkeit im Tanz und liebt ebenso andere Stile wie Salsa, Afro, Locking und und und…

Lisa unterrichtet seit 2007 Lindyhop und Charleston. Zentrale Elemente sind für sie die Kommunikation mit dem Partner, die Kreativität und das Tanzen auf die Musik. An erster Stelle steht jedoch die Freude am Tanzen, welche Lisa in ihren Kursen von Herzen gerne weitergibt.